Logo

ARCO Erfolg

ARCO Erfolg ist eine einfach bedienbare, schnelle Leistungserfassung mit der Möglichkeit der automatischen Fakturierung und der Projektüberwachung bzw. Nachkalkulation von Aufträgen. Sie können damit auch die Sollstundenkontrolle Ihrer Mitarbeiter erledigen und betriebswirtschaftliche Auswertungen erstellen. Die Arbeitszeit- und Spesenerfassung ist neu auch auf mobilen Geräten wie dem HP iPAQ möglich. Für alle Benutzer, welche mit der Standard Kalkulation rechnen, wurde die Faktorenmaske komplett erneuert und den Kundenwünschen angepasst. Einerseits werden Fremdkosten mit eigenen Zuschlägen berechnet, andererseits kann bestimmt werden, ab welchem Auftragsvolumen mit welchen Zuschlägen gerechnet wird. Sollte diese Flexibilität nicht ausreichen, können die Faktoren auf dem gewählten Auftrag fixiert werden. In den Auswertungen wurden für eine noch bessere Übersichtlichkeit diverse Anpassungen vorgenommen. Unter anderem wird neu die Auftragsdetailliste „14-täglich“ mit Informationen zum Stand der Fakturen sowie budgetierten Stunden ergänzt. Dies ist nur ein Beispiel von neuen Listen und Auswertungen.

Allgemeine Infos

Neues Betriebssystem Windows 8
Das neue Betriebssystem von Microsoft ist seit Oktober 2012 erhältlich. Langjährigen Benutzern von ARCO Software ist bekannt, dass das Entwicklungsteam frühzeitig neue Betriebssysteme testet, um allfällige Probleme und Fehler zu beseitigen. Kunden, welche den Update ARCO SQL T8 vollzogen haben, können somit bedenkenlos auf das neue Betriebssystem wechseln.
Adresse Infofenster
Sie benutzen die ARCO TAPI-Anbindung oder das Infofenster? NEU können Sie direkt im geöffneten Übersichtsfenster mittels Doppelklick auf das Projekt und das zugehörige Dokument zugreifen.
Disposition
Wurden bisher mehrere Mitarbeiter auf eine Adresse disponiert, war keine Mehrfachauswahl verfügbar. Dasselbe galt auch aus ARCO Service. Es bestand zwar die Möglichkeit einem Servicetermin den Hauptverantwortlichen sowie weitere verfügbare Mitarbeiter zuzuteilen, jedoch wurde auf dem Dispokalender nur der Hauptverantwortliche aufgeführt. Mit der neuen Version werden nun alle zugeteilten Mitarbeiter in der grafischen Disposition angezeigt.

Ausblick

  • Maximieren der ARCO-Fenster
  • Auswertung Mitarbeiter Stundenkontrolle / Typ Kompensation anzeigen
  • Kopieren von Serviceaufträgen
  • Beim Erfassen von Servicematerial auf der Schnellerfassungsmaske ist diese sofort sichtbar
  • Frei definierbare Servicestati von 9 auf 20 erweitert
  • Nicht mehr benötigte Hauptkategorien wie Absenztypen, Auftragskategorien und MwSt-Codes können inaktiviert werden
  • In den Mandanteneinstellungen kann für den Vortrag-Dialog das Folgedokument bestimmt werden

Downloads